M1-Sporttechnik steht für innovative Bike-Rahmen aus Carbon. Seit 1990 gibt es die schon. Die Mutterfirma von M1-Sporttechnik, die Fritzmeier-Group, ist schon lange mit innovativen Werkstoffen unterwegs. Von ihr kam der erste Vollkunstoff-Ski, auf dem Rosi Mittermeier zwei mal Gold holte und auch die Surfboard-Marke Mistral, die 15 Weltmeistertitel holte, gehört zur Fritzmeier-Group.

Bobby Root, 2-facher Wertrekord-Halter mit Hochgeschwindigkeits-Wheelys, vertraut auf Bikes von M1-Sporttechnik und ist auch Markenbotschafter. Auch seine Edition haben wir hier bei Bavarian-Finest-eBikes. Die E-Bikes von M1-Sporttechnik gibt es als Pedelec, S-Pedelec und auch als R-Pedelec (bis 75km/h). Wir führen Hardtails, Fullys in den Versionen für den UpHill Flow am Berg, den Downhill oder auch für Pendler optimiert. Hauptsitz von M1-Sporttechnik ist Weyarn, südlich von München kurz vor Tegernsee und Schliersee. Und hier haben wir uns bei uns im Laden die Spitzing Evolution Bobby Roots Edition angesehen.

2020_M1_ERZBERG_BR
2020_M1_ERZBERG_BR
2020_M1_ERZBERG_CC
2020_M1_ERZBERG_GT
2020_M1_ERZBERG_GT_S-PED
2020_M1_SPITZING_EVO_BR_PED
2020_M1_SPITZING_EVO_BR_SPED
Spitzing EVO_Pedelec_anthracite_M
Spitzing EVO_S-Pedelec_anthracite_M
STERZING_CC_PED_grau_0054_V2
STERZING_CC_S-PED_grau_0042_V2
STERZING_EVO_R-PED_grau_0078_V2
STERZING_GT_S-PED
Zell-CC_schwarz
Zell-GT_schwarz
Spitzing-BR-Edition